Aus OmecoCloud wird ALZURA Shop

0 68

Das ehemals OmecoCloud genannte Shopsystem des Anbieters SAITOW AG wird zukünftig unter dem neuen Namen ALZURA Shop als Shopmodul von ALZURA vermarktet.

Der Name „ALZURA“ ist den meisten Nutzern von OmecoCloud sicher geläufig: bisher trug diesen Namen nämlich der exklusive B2B-Marketplace der SAITOW AG, ALZURA, zu dem du bei der Registrierung für OmecoCloud automatisch Zugang erhalten hast.

Im Rahmen der Weiterentwicklung beider Produkte hat der Anbieter nun mit der Umbenennung von OmecoCloud damit begonnen OmecoCloud und ALZURA Schritt für Schritt zu verschmelzen, und kreiert so das perfekte Gesamtpaket aus B2B und B2C. Dadurch sollen beide Systeme enger vernetzt und für den Nutzer zugänglicher werden.

Das Konzept der branchenspezifischen Produktdatenbanken mit Designs und individuellen Features, das man bereits von OmecoCloud kennt, soll dabei weiterverfolgt und auf den B2B Bereich ausgeweitet werden.

Die Absicht ist, Händlern aus bestimmten Branchen, beispielsweise Blumenhändlern, das Erstellen und Führen eines Onlineshops so leicht zu machen wie möglich und Ihnen alles, was sie für den Aufbau eines neuen Kundenstammes und die Vernetzung mit Geschäftskunden und anderen Händlern brauchen, an einer Stelle bieten zu können. Um diese Ziele zu erreichen werden ALZURA und OmecoCloud zusammengeführt und bilden jetzt das Gesamtprodukt ALZURA.

Was ändert sich für mich als Nutzer von OmecoCloud?

Kurz gesagt: vorerst nichts. Die einzige spürbare Änderung ist Anfang April eingetreten, als OmecoCloud unter dem neuen Namen ALZURA Shop erschienen ist, und der Name der Facebook Fanpage entsprechend angepasst wurde. Das Shopsystem an sich bleibt bis jetzt unverändert mit allen Features bestehen und die bekannten Webseiten und somit auch dein Shop werden weiterhin erreichbar sein. Du musst dich lediglich an den neuen Namen gewöhnen.

Aus OmecoCloud wird ALZURA Shop
4.5 (90%) 2 Bewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.